Sie sind hier: Ostseegymnasium Greifswald > Aktuelles
Vorschau
 
Aktuelles rund um das Ostseegymnasium

Feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse

Am 15. Juni um 17 Uhr fand in der Aula der Universität die diesjährige Abitur-Zeugnisübergabe statt. Wie in den vergangenen Jahren auch sorgten das Flair der Aula und die musikalische Umrahmung für eine besonders festliche Atmosphäre.
Besonders Stolz waren Schüler, Eltern und auch die Lehrkräfte über das Gesamtergebnis des diesjährigen Abiturjahrganges mit einem Durchschnitt von 2,01 Im Anschluss an die feierliche Zeugnisübergabe wurde der beste Abiturient, Lucas Weis, ausgezeichnet.

Voller Stolz

Gratulation für den besten Abiturienten

09. Juni Sommerfest 2012

Am 09.Juni fand unser Sommerfest statt. Das Programm zum Thema "Sonne und Mee(h)r"
war kurz, aber gut. Durch die neue Bühne waren die Sänger und Tänzer auch für die Besucher in den hinteren Reihen gut zu sehen. Neben dem Kulturprogramm gab es eine große Auswahl an kulinarischen Angeboten und sportlichen Aktivitäten. Schüler der Klasse 10 hatten Stationen für Eierlaufen, Torwandschießen und Dosenwerfen aufgebaut. Für die Kleinsten gab es eine Bastelstraße und viel Andrang gab es auch beim Kinderschminken. Der Tauzieh-Pokal musste hart erkämpft werden. Die Klasse 8b hat den Wanderpokal gewonnen und es bleibt abzuwarten, ob sie ihn im nächsten Jahr wieder verteidigen können. Zum Abschluss gab es eine spritzig gestaltet Tombola. Es war ein richtig gelungenes Fest mit vielen Besuchern, die sich allesamt sehr zufrieden äußerten.


01. Juni Kostenlose Segeltörns zum Kindertag

Mit vielen kreativen Ideen haben sich auch unsere Schüler der Klassen 5a und 5b zum Thema "Wasser und Traditionsschiffe" um einen Platz beim Segeln beworben. Die Freude war groß, als sie in den Museumshafen eingeladen wurden und mit Grill, Kuchen und Getränken zum Kindertag begrüßt wurden. Auch wenn es richtig windig auf dem Ryck wurde, die Freude war vor und nach dem Segeltörn groß. Dank an alle Sponsoren.

22. Mai 2012 Schultütenbasteln mit Eltern des Kindergartens

Am Abend des 22.5. trafen sich die Eltern der zukünftigen Schulanfänger im Kreativraum unserer Einrichtung, um gemeinsam die Abschlussfeier zu planen, Zuckertüten für die Kinder zu basteln und intensiv Erfahrungen auszutauschen hinsichtlich der bevorstehenden Einschulung. Dabei gaben sie sich viele nützliche Tipps.
Mit viel Elan und Fantasie entstanden tolle Schultüten, die in den nächsten Wochen Von den Erziehern gefüllt werden und dann bei der Abschlussfeier an die Kinder übergeben werden.

Mit viel Eifer ging es an die Bastelei

Stolz präsentieren die Eltern ihre kreativ gestalteten Schultüten

Die 11. Drachenbootmeisterschaft

Am 10.05.2012 fand die diesjährige Greifswalder Drachenbootmeisterschaft statt. Unter den Teilnehmern waren fast alle Greifswalder Schulen vertreten. Natürlich darf das Ostseegymnasium nicht fehlen. Zum Glück aller Teilnehmer hielt sich auch dieses Jahr das Wetter ausgezeichnet und konnte mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen bestechen. Das noch kühle Ryckwasser bot somit eine angenehme Erfrischung. Einige konnten auch heute dem übermenschlichen Drang einer Mutprobe nicht widerstehen und sprangen meist aus freien Stücken in den Ryck.
Jedes Team nahm an genau 3 Rennen teil. Dabei handelte es sich um jeweils 2 250m- und einem 750m-Rennen. Obwohl unser Team lediglich 2 Übungseinheiten im Voraus hatte, gelang der Ostseewelle eine persönliche Rekordzeit von 1 min. und 9 sec. auf der 250m Strecke. Doch wie bereits in den anderen Jahren überrollte die "Krawalldorf" von der Waldorfschule alle anderen Teams mit einer Bestzeit von 1 min. und 8 sec. Auch auf den 750m triumphierte die "Krawalldorf" über die "Ostseewelle", obwohl uns eine überragende Leistung von 3 min. und 29 sec. gelang. Somit erreichte die "Ostseewelle" einen verdienten 2. Platz und die "Krawalldorf" den 1. Dadurch qualifizierten wir uns, wie auch schon im letzten Jahr, für die Meisterschaft in Neubrandenburg.

In Aktion

Das Team

9. Mai 2012 Sportfest

Neben dem normalen Sportunterricht können die Schüler sich einmal im Jahr beim Sportfest in verschiedenen Disziplinen messen. Sie zeigten von 8-13 Uhr, bei stetig schönem Wetter, ihren Spaß und die Freude an der Bewegung.
Das Sportfest begann mit einem Einlauf von Schülern verschiedener Altersklassen, die Fackeln und Plakate mit dem Logo des Gymnasiums, der Berufsfachschule und des Kindergartens trugen. Es folgte ein heiterer Staffellauf zwischen Lehrern und Schülern, die von ihren Kollegen und Mitschülern lautstark angefeuert wurden. Dann maßen sich die Schüler mit ihrer jeweiligen Klassenstufe in Sprint, Weitsprung, Kugelstoßen und einem 1000-Meter-Lauf und stellten ihr Können unter Beweis. Währenddessen begleitete sie ein Moderator mit viel Witz, Energie und Musik durch den Tag. Einige Tage später fand die Auswertung statt und das Ergebnis sind immer lächelnde, fröhliche Schüler, denn schließlich ist jeder stolze Sportler ein Sieger. (Text von Olivia Stracke, Schülerin der 9. Klasse)

Eröffnung des Sportfestes

Der Kindergarten läuft sich warm

24. April 2012 - Sport frei, fit in den Frühling!

Unsere Hortaktion im April stand unter dem Motto "Mach mit, mach's nach, mach's besser!"
Vierzig Hortkinder traten, gruppenübergreifend, am 24.4.2012 um 15.00 Uhr in ihrer neuen, hellen Sporthalle zu einem sportlichen Wettstreit an. Es fanden knifflige und abwechslungsreiche Sportspiele, wie Wischtuchrennen, Balancierübungen mit dem Ball und Sackhüpfen, statt.
Alle Kinder waren mit viel Freude und Spaß bei der Sache.

Wischtuchrennen

Balancierübungen

April 2012 - Osterferien im Hort der Grundschule …

Auch in diesem Jahr gab es in unserem Hort während der Osterferien viel zu erleben und zu erforschen. Es wurde ein Wandertag zur Wiecker Brücke, ein Bastelnachmittag und vieles mehr organisiert. Ganz besondere Highlights waren die Veranstaltungen, die gemeinsam mit den Kindern unseres Kindergartens durchgeführt wurden.
So gab es einen Vormittag voller Experimente rund ums Ei. Hier konnten die Kinder aller Altersstufen gemeinsam erfahren, wie stark ein Ei sein kann, wie schnell ein Ei rollt oder wie das Ei in die Flasche kommt.
Ein weiterer Höhepunkt war die Wanderung durch das Greifswalder "Arboretum". Hier konnten die Kinder ihrem Forscherdrang nachgehen. Wir entdeckten die ersten Blüten des Jahres und einen sage und schreibe 30 Millionen Jahre alten versteinerten Urwaltmammutbaum.

Experimente rund ums Ei

Entdeckertag im Arboretum

21. März 2012 - Osternachmittag im Hort

Am 21.3.2012 gestalteten die Hortkinder der Kita "Käpt'n Sprechdachs" mit allen Horterziehern von 15.00 - 16.30 Uhr ein kleines Projekt zum Thema: Ostern.
Die Kinder konnten vier verschiedene Angebote nutzen.
Sie haben Spiegeleierkekse gebacken und Ostereier bemalt, Tischschmuck aus Eierkartons gebastelt und lustige Staffelspiele rund ums Ei gespielt.
Alle hatten viel Freude an diesem Nachmittag.

Hier entstehen lustige bunte Ostereier.

Fertig ist der Teig für die Spiegeleierkekse.

Skilager 2012

Am Ostseegymnasium haben alle Schüler der Klassen 5 bis 11 jedes Jahr die Möglichkeit, an einem Skilager teilzunehmen. Seit dem Jahr 2004 sind Skilager fester Bestandteil unseres Schuljahresplans. Dabei gab es von Anfang an eine Zusammenarbeit mit der Montessorischule Greifswald, ab dem Jahr 2007 war auch das Förderzentrum "J.H. Pestalozzi" beteiligt. Die Skiausbildung erfolgt in kleinen Gruppen durch die Sportlehrer dieser Schulen, die sich für die Ausbildung qualifiziert haben. Unterstützt werden sie durch Assistenten, die bereits jahrelang Ski fahren und oftmals über Erfahrung als Skitrainer verfügen.
In den ersten Jahren wurde ein einwöchiger Durchgang organisiert. Doch bald reichten die Kapazitäten nicht mehr aus, da die Schülerzahlen unserer Schule und das Interesse an den Kursen stiegen. So entschlossen wir uns, ab dem Schuljahr 2008/09 zwei Durchgänge auszurichten.
Besonders großen Anklang findet das Skilager in den Klassen 5 und 6. Für die Schüler der Klassenstufe 5 ist es die erste gemeinsame große Fahrt und eine gute Gelegenheit, sich besser kennenzulernen. Daher ist es uns als Schule wichtig, dass mindestens ein Klassenlehrer der 5. Klassen die Schüler begleitet.
Auch in diesem Jahr fanden beide Skilager-Durchgänge im österreichischen Zillertal statt. Vom 27.02. bis 03.03. fuhren 27 Schüler aus den Klassen 7 und 8 gemeinsam mit Schülern anderer Schulen im Rahmen eines integrativen Projekts. Am 2. Durchgang vom 02.03. bis 10.03. nahmen 67 Schüler der 5. und 6. Klassen und 22 Schüler der Klassenstufen 9 bis 11 teil.

Fotos und aktuelle Berichte.

21. Februar 2012 - Fasching im Hort

Februar ist Faschingszeit! Deshalb haben am 21. Februar auch unsere Kinder der Grundschule des Ostseegymnasiums eine große Faschingsparty gefeiert. Nach der Eröffnung wurde eine Polonaise durchs ganze Haus getanzt. Danach gab es Pfannkuchen und allerlei lustige Spiele. Es wurden riesige Knallbonbons gebastelt und wer wollte, konnte sich beim Schminken passend zum Kostüm "verschönern" lassen.

Wann geht's endlich los?

Alle machen mit bei der Polonaise.

Februar 2012 "Der Grüffelo" - Ausstellung in der Stadtbibliothek Hans Fallada

In der Vorbereitung auf das Theaterstück "Der Grüffelo" hat das Theater Vorpommern Kindergärten und Hortgruppen in Greifswald und Umgebung zu einer Bastelaktion aufgerufen. Alle Einrichtungen, die Lust hatten das Fantasieungeheuer samt Freunden zu basteln, waren eingeladen ihre Arbeiten in der Stadtbibliothek "Hans Fallada" abzugeben.
Die Kinder unserer Kita "Käpt'n Sprechsdachs" und des dazugehörigen Hortes der Grundschule folgten dieser Einladung und stellten sehr beachtenswerte Exponate her.
Zu bestaunen waren die kleinen und großen "Monster" bis zum 25. Februar 2012 im Kinderbereich der Stadtbibliothek Greifswald.

Unser Grüffelo

Den "Puffelo" haben wir selbst erfunden.

21.12.2011 Die Weihnachtswerkstatt

Am 21.12.2011 fand in unserer Schule eine Weihnachtswerkstatt statt. Jeder Schüler der Klassen 5 bis 9 besuchte drei von fünfzehn möglichen Stationen. Angeboten waren z.B. Kerzen ziehen, Windlichter und Sterne basteln, Seife, Lebkuchenhäuser und Kartoffelbonbons selbst herstellen sowie viele weitere Basteleien, die jeder Schüler im Anschluss als Weihnachtsgeschenke mit nach Hause nehmen durfte. Vorbereitet und betreut wurden die Stationen von unseren Lehrern und Schülern der Klassen 10 bis 12. Es war ein gelungener Tag, der allen viel Spaß machte.

Sterne falten

Kerzen gießen

16. November 2011 "Alles rund um den Drachen"

Unter diesem Motto fand am 16.11.2011 ab 15.00 Uhr im Hort der Kita "Käpt'n Sprechdachs" ein interessanter Nachmittag statt. Die Kinder haben unter Anderem mit Klang- und Rhythmusinstrumenten frei zum Thema Herbst musiziert sowie selbst gebastelte Drachen aus Salzteig farbig gestaltet. Alle hatten ihren Spaß beim Spielen und Experimentieren zum Thema Luft und zeigten dabei viel Geschick.
Unsere Praktikantinnen Steffi und Anna haben diesen Nachmittag mit großem Engagement vorbereitet und durchgeführt. Ein herzliches Dankeschön dafür!

Beim Bemalen der Salzteigdrachen

Herbstliche Klänge

12. November Tag der offenen Tür


Am 12.November war es wieder so weit. Die Berufsfachschule Greifswald lud zum Tag der offenen Tür und viele Greifswalder und Auswärtige ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, sich über den Sprachheilkindergarten, die Grundschule, die Orientierungsstufe und das Gymnasium, sowie über die vielfältigen Ausbildungsberufe zu informieren sowie sich die Klassen - und Fachräume, Labore und dergleichen anzusehen und mit Erziehern, Lehrern und Dozenten ins Gespräch zu kommen.

Empfang der Besucher im Foyer

Die Grundschule stellt sich vor

12.10.2011 Kartoffelfest im Hort

An diesem Nachmittag ging es "Rund um die Kartoffel"
Erzieher und einige Eltern hatten Einiges für uns vorbereitet.
Der Kartoffelquiz und die Kartoffelexperimente begeisterten uns ebenso
wie der Kartoffeldruck auf Vlies und die kleinen Kartoffelschnitzereien.
An allen Stationen hatten wir viel Spaß. Leckere Waffeln und Tee
in der Cafeteria rundeten den schönen Nachmittag ab.

Kartoffeldruck auf Vlies

Eltern und Erzieher als Waffelbäcker

5. Oktober 2011 Herbstfest der Grundschule

Am 5. Oktober 2011 erschienen bunte Herbstbäume, kleine Hexen und Hexer, bunte Vögelchen und andere wichtige Vertreter des Herbstes im Mehrzweckraum, um ab
13.00 Uhr das Herbstfest zu feiern.
Mit zwei schönen Herbstliedern stimmten wir uns ein. An der Sportstation maßen wir unsere Kräfte beim Kürbisschubkarrenwettlauf und beim Kastanien- und Maiskolbenweitwurf. Das Herbstquiz zeigte, dass alle schon gut über den Herbst bescheid wissen. Lecker schmeckten uns die selbstgebackenen und -hergestellten Kartoffelpuffer mit Apfelmus. Beim Basteln stellten wir Windräder her und einige verwandelten Kürbisse im lustige Tischlichter.
Zum Abschluss um 15.00 Uhr tanzten wir gemeinsam zu unserer Grundschulhymne mit einer Polonaise durch den Mehrzweckraum.


Der Herbst ist wieder da!

Alle helfen fleißig beim Kartoffelnschälen

18.-21. September 2011 Teilnahme am Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia"

Vom 18.-21.09.2011 fand in Berlin das Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" statt. Fast ein Jahr lang hatten sich Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland in den verschiedensten Sportarten für das Bundesfinale qualifiziert.
In der Sportart Tennis hatten es die Schülerinnen und Schüler des Ostseegymnasiums erstmals geschafft, sich für das Finale in Berlin zu qualifizieren. 12 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1996 bis 1999 vertraten somit nicht nur das Ostseegymnasium, sondern als Landessieger das gesamte Land Mecklenburg-Vorpommern. Auch wenn sie diesmal noch nicht mit den Besten mithalten konnten, haben sie viel gelernt und verbrachten unvergessliche Tage in Berlin.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Ostseegymnasiums auf dem Wettkampfgelände in Berlin Grunewald

Übergabe der durch die Versicherung "Provinzial" gesponsorten Sweatshirts

14. September 2011 Elternparty


Am 14.09.2011 fanden im Hörsaal Riems auf dem Medigreif- Gelände ein Seminar zum Thema "Neue Medien" statt. Organisiert war die Veranstaltung vom Ostseegymnasium Greifswald. Die Referentin Gesa Stückmann, eine Rechtsanwältin aus Rostock, die bereits mehrfach Rechtsfälle zu den Thema Cybermobbing, Download, Urheberrecht und Datenschutz im Internet betreut hat, hielt einen abwechslungsreichen Vortrag, der mit vielen Praxisbeispielen für die ca. 50 Eltern und zahlreich erschienenen Lehrer sehr informativ und verständlich war. Im Anschluss fand im Ostseegymnasium eine Elternparty statt. Für das leibliche Wohl sorgte an diesem Abend der Schulelternrat. Die positiven Feedbacks an diesem Tag führen sicherlich zu einer Neuauflage im nächsten Schuljahr.

Archiv:

>Ereignisse aus dem Schuljahr 2010 / 2011
>Ereignisse aus dem Schuljahr 2009 / 2010
>Ereignisse aus dem Schuljahr 2008 / 2009
>Ereignisse aus dem Schuljahr 2007 / 2008
>Ereignisse aus dem Schuljahr 2006 / 2007
>Ereignisse aus dem Schuljahr 2005 / 2006
>Ereignisse aus dem Schuljahr 2004 / 2005
>Ereignisse aus dem Schuljahr 2003 / 2004

  zurück nach oben